Die Bünder Bäder bilden aus. Wir bieten regelmäßig eine Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe. Man ist viel in Bewegung, hat ständig Kontakt zu Menschen, kümmert sich um Wasserqualität und Sicherheit im Bad.

Sie sind ausgebildet, haben Berufserfahrung und wollen sich beruflich verändern? Dann melden Sie sich mit den entsprechenden Bewerbungsunterlagen bei uns!

STELLENANGEBOTE


Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort

Rettungsschwimmer (m/w/d)

Der Einsatz erfolgt im Schichtdienst an Wochentagen und Wochenenden. Die Aufgaben sind vielfältig und reichen vom Aufsichtsdienst bis zur Unterstützung bei Reinigungsarbeiten. Mindestens 15 Stunden Einsatzzeit pro Monat.

Voraussetzungen:

  • DLRG Silber / Rettungsschein der Wasserwacht in Silber mit einer Gültigkeit von 2 Jahren
  • gültiger Erste-Hilfe-Nachweis
  • körperliche Fitness
  • Mindestalter 18 Jahre

Wir wünschen uns:

  • ein sicheres und freundliches Auftreten gegenüber unseren Gästen sowie ein gepflegtes Äußeres
  • zeitliche Flexibilität

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann sende Deine Bewerbung bitte schriftlich an:
Bünder Bäder GmbH, Osnabrücker Str. 205, 32257 Bünde

Oder einfach per E-Mail an

Ausbildung


Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d)

Die Bünder Bäder suchen zum 1. August 2022 einen Auszubildenden zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d). Du hast Spaß am Schwimmen und magst den Umgang mit Menschen? Teamfähigkeit und Konfliktlösung sind auch keine Fremdwörter für dich? Du hast mindestens einen guten Hauptschulabschluss oder besser? Dann bist du bei uns genau richtig!
Wir erklären dir, wieso du deine Ausbildung bei den Bünder Bädern machen solltest.

In deiner Ausbildung bei den Bünder Bädern profitierst du von:

  • einem brandneuen Freibad mit moderner Schwimmbadtechnik
  • einem Hallenbad mit Schwimm- und Kursbetrieb
  • vielseitigen Tätigkeiten an unterschiedlichen Arbeitsplätzen: Am Beckenrand, in der Technik und in den Außenbereichen der Bünder Welle und des Freibades
  • eigenverantwortlichem Arbeiten
  • individuellen Förderung zur persönlichen Entwicklung
  • guten Übernahmechancen in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

Was machen Fachangestellte für Bäderbetriebe:

  • Beaufsichtigung und Betreuung der Badegäste
  • Überwachung der technischen Anlagen zur Wasseraufbereitung
  • Messen der physikalischen und chemischen Inhaltstoffe des Wassers
  • Erteilung von Schwimmunterricht und Durchführung von Aquafitness-Kursen
  • Vor- und Nachbereitung der Freibadsaison
  • Mitwirkung bei Verwaltungsaufgaben und der Öffentlichkeitsarbeit über Social Media
  • Umsetzung von Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit im Bad

Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre und wird sowohl in den Bünder Bädern (Bünder Welle und Freibad Bünde) als auch in der Carl-Severing Berufskolleg in Bielefeld durchgeführt. In der Berufsschule lernt ihr unter anderem Dienst- und Verwaltungsaufgaben, optimale Besucherbetreuung, Grundlagen der wirtschaftlichen Betriebsführung, Hilfeleistung in Notsituationen, Gesundheitslehre, Schwimmlehre sowie wie die Bädertechnik funktioniert und wie ein Schwimmbad gebaut wird. Die Praxis lernst du bei uns in der Bünder Welle oder in dem im Juni 2021 eröffnenden Freibad.

Was verdienst du während der Ausbildung?

1. Jahr 1.018,26 Euro
2. Jahr 1.068,20 Euro
3. Jahr 1.114,02 Euro

Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?

Nach der Ausbildung bieten wir dir gute Übernahmechancen in eine unbefristete Anstellung. Zudem kannst du dich unter anderem zum Meister fürBäderbetriebe, Wellnessberater, Animateur oder Fachwirt für Sport fortbilden. Dabei unterstützen wir dich gern.

Haben wir dich überzeugt?

Dann schick deine Bewerbungsunterlagen an info(at)buender-baeder.de. Sobald wir deine Bewerbungsunterlagen gesichtet haben, werden wir uns bei dir melden!

Hast du noch Fragen zur Ausbildung bei den Bünder Bädern?

Kein Problem. Dann ruf uns einfach unter 05223 1836146 an oder schreib uns eine E-Mail an k.lech(at)buender-baeder.de. Unsere Badleiterin Kerstin Lech hilft dir gerne weiter.